Aktuelles zu Generationen und Demografie

Hier informieren wir Sie regelmäßig über unsere Aktivitäten und Neuigkeiten zum Thema Generationen und Demografie:

Buchneuerscheinung im Juli 2016: DiaLogbuch AAL

Technik und Altern: Aus einem Projekt des Instituts für Technikfolgenabschätzung der Öst. Akademie für Wissenschaften ist ein DiaLogbuch zu Active und Assisted Living entstanden. Christine Kneschar hat als Expertin Dialogbeiträge geliefert.

DiaLogbuch AAL

Eindrücke von der Wiener Herbst Senioren Messe 2014

Ausgewählte 50plus-Scouts – allesamt regelmäßige Seniorenmesse-BesucherInnen – haben im Auftrag von GENERATIONEN_consulting im November 2014 die Wiener Herbst Senioren Messe besucht und nach vorgegebenen Kriterien beurteilt. Lesen Sie mehr: Seniorenmesse 2014

Generationenmanagement

wird wieder vermehrt nachgefragt. Deshalb bieten wir ab Sommer 2014 neue Seminare und Coachings an.

Baby-Boomer-Studie:

Unsere Vorerhebungen zeigen, dass die heute 50-60-Jährigen anders altern wollen als vorhergehende Generationen. Wir möchten es genau wissen: Wie stellen sich die Baby-Boomer das Altern vor? Welche konkreten Pläne, Vorstellungen und Wünsche gibt es, welche Ängste und Sorgen beschäftigen sie. Und was heißt das, für Versorgungsmodelle der Zukunft. Wir starten im Herbst 2014. Wir suchen noch Unternehmen und Organisationen, die sich mit ihren Fragestellungen (finanziell) beteiligen wollen.

GENERATIONEN_consulting in der Presse:

GENERATIONEN_consulting ist Mitglied bei AAL-Austria

AAL AUSTRIA, die Innovationsplattform für intelligente Assistenz im Alltag, vernetzt die Ambient Assisted Living-Aktivitäten in Österreich.

Unter dem Begriff Ambient Assisted Living werden Konzepte, Produkte und Dienstleistungen zusammengefasst, die neue Technologien und soziales Umfeld miteinander verbinden, um die Lebensqualität älterer Menschen zu erhöhen. Wir wollen einen Beitrag zur Verringerung der digitalen Kluft zwischen Technologieentwicklung und älteren Menschen leisten.

Was ältere KundInnen am meisten ärgert?

Wir haben unsere 50plus-Scouts befragt, worüber sie sich als ältere Kunden/Kundinnen häufig ärgern. Rund 80 % der Befragten monieren "mangelnde Beratungsqualität" in Form von fehlender Fachkompetenz, Desinteresse und Unfreundlichkeit. Weitere Kritikpunkte sind Form und Handhabbarkeit von Verpackungen sowie unlesbare Beschriftungen und Gebrauchsanweisungen. Mehrere 50plus-Scouts geben an, als ältere Menschen nicht wahrgenommen bzw. nicht ernst genommen zu werden.

Vorträge und Workshops zu unseren neuesten Forschungs-ergebnissen: "Die Generation 50plus als KundInnen."

Buchneuerscheinung im November 2012:

Vielfalt bringt's! Diversity Management für Kleinunternehmen. GENERATIONEN_consulting ist Best Practice für die Dimension Alter.

Vielfalt bringt's

Ab 2012 in Wien: 50plus-Scouts

beurteilen Produkte und Dienstleistungen auf ihre Alterstauglichkeit.

50plus-Forschung

Europäisches Jahr für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen 2012

Wittgenstein Centre for Demography and Global Human Capital

Internationales Eröffnungssymposium zum Thema „Demography, Education and Democracy: A global Pespective“ am 29. September 2011 im Parlament in Wien.

Vienna Institute of Demography

 

 

Aktuelles

Tagung 02/2017: Alt sein und gut leben 2050

Juli 2016: Neuerscheinung DiaLogbuch AAL

Wir unterschreiben die

Charta der Vielfalt

Neue Studien 2015:

Allianz: Baby-Boomer

Sozialministerium:

E-inclusion SeniorInnen 

Eindrücke von der Seniorenmesse 2014

Älter werden im Job:

Coaching und Seminar

Im Herbst 2014 startet die

Baby-Boomer-Studie

GENERATIONEN_consulting

in der Presse

Wir sind Mitglied bei AAL-Austria

Vielfalt bringt's:

Das Diversity Buch

Ab 2012 in Wien:

50plus Scouts beurteilen Produkte und Dienstleistungen auf ihre Alterstauglichkeit

EU-Jahr für Aktives Altern 2012

Kontakt- und Terminvereinbarung

Rufen Sie uns an:

+43 664 8978460

oder schreiben Sie an

info@generationen-consulting.at

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GENERATIONEN_consulting